Ihre Browsereinstellungen verhindern eine Registrierung (Drittanbieter-Cookies blockiert).
Lösung: Tippen oder klicken Sie hier, um das Event in einem neuen Fenster zu öffnen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

4. Fachtagung 2022 – Das Mikrobiom - der unentdeckte Player im Stoffwechsel

4. Fachtagung 2022 – Das Mikrobiom - der unentdeckte Player im Stoffwechsel

07.05.2022 09:30 - GMT+02:00

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.
Die Veranstaltung ist nun beendet.

Die Veranstaltung wurde archiviert und ist nicht länger verfügbar.

Umfrage Fachtagung

-

Dies ist eine anonyme Umfrage.

1
Welcher Berufsgruppe gehören Sie an?
2
In welcher Altersgruppe befinden Sie sich?
3
Wie sind Sie auf die Fachtagung aufmerksam geworden?
4
Hat die Veranstaltung Ihre Erwartungen erfüllt?
5
Welches Thema hat Ihnen besonders gut gefallen?
6
Welches Thema würden Sie gerne ein einem Vortrag nochmal vertiefen?
7
Wie gefällt Ihnen die Umsetzung der Fachtagung als Hybridkongress?
8
Welches Format bevorzugen Sie für eine Fachtagung/ einen Kongress?
9
Was nehmen Sie aus der Fachtagung für Ihre Patienten/Patientinnen mit?
10
Wie informiert sind Ihre Patienten/Patientinnen im Bereich der darmassoziierten Erkrankungen, Diagnostik und Therapiemöglichkeiten?
11
Haben Sie Themenwünsche für unsere nächste Fachtagung?
12
Haben Sie noch weitere Anmerkungen oder Wünsche die Sie uns noch mitteilen möchten?

Sehr geehrte Damen und Herren,

erstmalig findet unsere Fachtagung als Hybridkongress zu dem Thema „Das Mikrobiom – der unentdeckte Player im Stoffwechsel“ statt. Es erwarten Sie interessante, vielseitige Fachvorträge:

  • Mikrobiota im Fokus kardiovaskulärer und metabolischer Erkrankungen
  • Next Level Mikrobiota-Diagnostik: Frühzeitige Erkennung Metabolischer Entgleisung anhand mikrobieller Marker
  • Die Darm-Hirn-Achse: Zusammenhänge von Krankheiten des zentralen Nervensystems mit dem Mikrobiom

Wir freuen uns, Sie bequem von Zuhause online begrüßen zu dürfen.
 

Programm

09:30 - 09:40 Uhr
Begrüßung und Einleitung
Dr. med. Kerstin Rusch
praktische Ärztin
Institut für Mikroökologie, Herborn

 

09:40 - 09:50 Uhr
Vorstellung des Programms
Prof. Dr. habil. Andreas Schwiertz
Leiter Forschung und Entwicklung
Institut für Mikroökologie, Herborn

 

09:50 - 10:30 Uhr
Die Rolle der Mikrobiota bei kardiovaskulären Erkrankungen
Juniorprof. Dr. habil. Christoph Reinhardt
Juniorprofessor für Experimentelle
Hämostase und Gnotobiotik
Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

 

10:30 - 11:10 Uhr
Wechselwirkungen von pflanzlichen Nahrungsmittelinhaltsstoffen und Darmbakterien
Dr. Annett Braune
Leiterin der Forschungsgruppe Intestinale Mikrobiologie
Deutsches Institut für Ernährungsforschung, Potsdam-Rehbrücke

 

11:10 - 11:40 Uhr
Pause

 

11:40 - 12:20 Uhr
Darmmikrobiota: Ansatzpunkt gegen kardiometabolische Erkrankungen
Prof. Dr. habil. Andreas Schwiertz
Leiter Forschung und Entwicklung
Institut für Mikroökologie, Herborn

 

12:20 - 13:00 Uhr
Die Darm-Hirn-Achse: Der Darm im Fokus neurodegenerativer Erkrankungen
Dipl. Chemikerin Malena dos Santos Guilherme
Institut für Mikroökologie, Herborn

 

13:00 - 13:30 Uhr

Diskussion

 

13:30 Uhr

Ende der Live-Übertragung